Wspomnienie wojny. Polskie dzieci o wojnie. Polnische Kinder-Erinnerungen an den Krieg

By | 25 Januar 2019

04. Wojna w wyprac i rys z 46 roku – 14.01.2019 (1)

Das Polnische Archiv für Neue Akten (Archivum Akt Nowych) arbeitet zusammen mit einem Team polnischer Wissenschaftler an der Bearbeitung eines besonderen Teilbestandes. Im Jahre 1946 zeichneten polnische Kinder im Rahmen eines polenweiten Wettbewerbes ihre Erinnerungen an den Zweiten Weltkrieg auf. So enstanden bewegende Bilder und Aufsätze, die wir nun im Rahmen eines wissenschaftlichen Projektes, das sich um eine finanzielle Unterstützung vom Nationalen Programm zur Förderung der Geisteswissenschaften (Narodowy Program Rozwoju Humanistyki) bewirbt.

Das Projekt starteten wir bereits im Dezember 2017. Seit beinahe einem Jahr digitalisieren wir den Teilbestand unter Leitung von Frau Dr. Dorota Sadowska. Das Projekt wird wissenschaftlich betreut von Prof. Dr. habil. Robert Małecki.

Neben einer technischen Bearbeitung des Teilbestandes (Digitalisierung), verfolgen wir das wissenschaftliche Ziel, in Anknüpfung an das forschungstechnische Modell der Grounded Theory, ein Editionsverfahren, das auf multimodaler Ebene die Grundkategorien der Erinnerung aufdeckt, aufzubauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.